Zurück zur Seite: Der Absolutismus

Der Absolutismus in Frankreich

Mit ä, ö, ü, und ß!
Klicke die Zahlen an und trage die Lösung ein!
 1    2    3    4    5               
       6                 
                      
         7               
                 8      9   
       10         11          
12                        
          13              
                      
         14               
                  15      
     16                   
 17              18     19        
 20                       
              21      22      
23          24                
                      
 25                       
                      
 26                       
                      
      27                  

Waagrecht

6. Wichtigster Ratgeber und Erster Minister - die rote Eminenz - von König Ludwig XIII. Er führte Frankreich in das absolutistische Herrschaftssystem !
7. Name von 16 französischen Königen!
10. Schloss und Wohnsitz des Königs. Im Absolutismus wohnte hier auch der Hofadel, mit strenger Etikette und mit viel Luxus und Verschwendung!
12. Umgangsformen. Vor allem im Schloss von Versailles legte der Adel sehr großen Wert darauf!
13. Herrschaftsform, in der der Herrscher (König) uneingeschränkte Macht hat!
14. Oberste Schicht Frankreichs, die Ludwig XIV. in seinem Schloss in Versailles um sich sammelte.
15. Feudale und edle Schicht im Königreich!
16. Wichtigster Ratgeber und Erster Minister - die graue Eminenz - von Ludwig XIV.!
18. Die ausführende Gewalt! Im Absolutismus hatte der König alle drei Gewalten in seiner Hand!
20. Gesetzgebung! Im Absolutismus hatte der König alle drei Gewalten in seiner Hand!
21. Kunststil zur Zeit des Absolutismus; ca. 1600 - 1750
23. Größte Bevölkerungsgruppe! Stand im Gegensatz zu Adel und Klerus! (2 Wörter, mit Bindestrich)
25. Der katholische Glaube im Absolutismus in Frankreich! Der Klerus dankte es dem König und verkündete, dass der König seine Macht durch Gottes Gnaden ausübt!
26. Die dauerhaft im Einsatz unter Waffen stehende Armee im Absolutismus in Frankreich! Das größte Heer Europas! Es sollte nicht nur in Kriegszeiten, sondern auch in Friedenszeiten bei Aufständen einsetzbar sein!
27. Betrieb; Vorstufe zur Fabrik! Diese Arbeitsstätten wurden von Colbert, dem Wirtschaftsminister, gefördert, so dass Frankreich möglichst viel produzierte!

Senkrecht

1. Die Rechtsprechung! Im Absolutismus hatte der König alle drei Gewalten in seiner Hand!
2. So wurde Ludwig XIV. genannt!
3. Wirtschaftsform im Absolutismus, vor allem vertreten von Colbert, dem Wirtschaftsminister!
4. Staat, über den der Sonnenkönig herrschte!
5. Prunkvoller Bau!
8. Hauptstadt Frankreichs!
9. In dieser Stadt steht das berühmte Schloss mit dem Spiegelsaal!
11. Dadurch werden die Waren vom Ausland verteuert und so der Import reduziert!
17. Die hohe Geistlichkeit von den Priestern bis zu den Kardinälen!
19. Religiöser Titel von Richelieu und Mazarin!
22. Er war Wirtschaftsminister, erfand den Merkantilismus und förderte die Manufakturen!
24. Beamte trieben sie ein. Je mehr sie an den König abführten, desto mehr Lohn bekamen sie. Von der Bevölkerung wurden sie “Bluthunde des Königs” genannt!

 

 

Google Anzeige

Die ersten Hochkulturen
Die sieben Weltwunder
Das Universum
Die Erdgeschichte
Der Mensch
Das alte Ägympten
Die griechische Antike
Die römische Antike
Die Germanen
Die Franken
Das Mittelalter
Das 16. Jahrhundert
Das 17. Jahrhundert
Das 17. Jahrhundert

Impressum
Kontakt
Datenschutz